Traube unter dem Flugloch: Hat das was zu bedeuten.....?

Hallo zusammen,
meinen Mädels bilden heute eine Traube unterhalb des Einfluglochs. Ist es ihnen in der BK vllt. zu warm, oder zu eng? Ist das normal?
LG Charly

Hallo,

ist ein Bienenbärtchen, wenn er mal groß ist wird es ein Bienenbart :grinning:

Ist ganz normal im Hochsommer wenn es so heiß ist wie in den letzten Tagen.

4 „Gefällt mir“

Danke für die Info, jetzt sieht alles wieder normal aus.

Hallo @charly ,
so ähnlich sah es von einigen Tagen an meiner MiniPlus aus.
Die Bienenmenge wurde jeden Tag mehr.
Seit gestern sind keine Bienen mehr am Flugloch sondern der Schwarm hing für eine halbe Stunde in ca 10m Höhe in einer Eiche und ist jetzt erstmal weg.
Leider bis jetzt keine Rückmeldung bekommen wo er gelandet ist.
Gruß Jörg

Hallo Jörg,
das war auch meine Sorge, aber offensichtlich war’s ihnen nur zu heiß.
Ist denn dein ganzer Schwarm weg, oder hat er sich nur spät geteilt ?
Gruß Charly

Bei uns hatte sich über Tage eine kleine Traube am Gitterboden der ERB gebildet. Wir dachten auch, dass die Bienen bei Wärme eben draußen sind - das Volk ist groß und die Beute voll. Bei einer Durchsicht habe ich dann von oben gesehen, dass sie dort angefangen hatten zu bauen. Dann haben wir die Bienen vorsichtigt vom Boden abgefegt und wieder in die Beute getan, die kleinen Waben entfernt. Tatsächlich war auch eine Königin dabei … irgendwie haben sie das jetzt geregelt ohne Schwarmabgang. :honeybee:

Hallo @charly ,
der Schwarm ist leider verloren, es hat sich keiner gemeldet .
Bei der Kontrolle der Beute habe ich mehrere Nachschaffungszellen auf verschiedenen Waben gefunden.
Die größte habe stehen lassen und hoffe auf eine gute Königin die so agil ist wie die alte Königin
Gruß Jörg