Zwei Weiseln oder keine?


Das ist meine erste Kiste und ich bin ein Neueinsteiger.

Nach eines Naturschwarmes hat sich ein Teil des großen Schwarmes in die Kiste begeben. Ein weiterer Teil setzte sich an die Vorderseite Bienenkiste gestetz – siehe Bild.
Es schwirren eine große Menge an Bienen suchend durch die Luft.

Hat jemand eine solche Situation schon einmal bei sich vorgefunden? Bin offen für Erklärungen und dankbar mögliche Lösungen.
Herzliche Grüße
Uwe

Hallo Uwe,
willkommen im Forum.
Meine Antwort: GEDULD - morgen früh sind alle drin - versprochen
Siggi

100%ig sichere Diagnosen lassen sich von einem Foto natürlich nicht abgeben. Für mich sieht das aber erstmal Ok aus. Schaut so aus als wäre am Flugloch Stau gewesen und einige der Bienen sind dann nach oben marschiert. Das es ein großer Schwarm war, spricht dafür.

1 Like

Hallo Uwe, willkommen im Forum.

Es lohnt sich vor dem Einzug das Frontbrett mit dem Sprüher feucht zu machen. Das hält sie etwas ab dort hoch zu laufen.

Auch kann man große Schwärme nicht zu dicht vors Flugloch kippen, dann ist der Weg etwas weiter und sie kommen versetzt oben an.

Um das zu verhindern kann man mit dem Sprüher von oben Regen simulieren, so fliegen nicht sehr viele Bienen auf. Dabei aber vorsichtig agieren, einfach ein bisschen in die Luft sprühen über dem Einlaufbrett.

Viele Grüße Frank

Lieber Uwe,

woran erkennst du, dass wirklich ein großer Teil der Bienen in die Kiste eingelaufen ist? Hast du von hinten hineingeschaut?

Unter dem „Vordach“ meiner Bienenkisten hätte durchaus ein kompletter sehr großer Schwarm Platz…

Viele Grüße
Katrin

Liebe Alle,

vielen Dank für Eure Antworten. Heute morgen hat sich herausgestellt, dass ich einen Naturschwarm mit zwei Königinnen hatte.Die Trennung konnten wir schnell umsetzen und den äußeren Schwarm in eine Transportbeute bekommen. Dieser Einlauf war schnell von Statten gegangen. In der Bienenkiste ist nun ebenfalls eine entspannte Ruhe eingekehrt. Heute Abend hat der zweite Schwarm ebenfalls noch, weit entfernt, eine eigene Bienenkiste – ein toller Zufall, das diese Kiste frei war – beziehen können.

Herzliche Grüße
Uwe