Wettbewerb Zentis bis 15.10.22 | finanzielle Unterstützung für Mellifera

Ich wurde kürzlich an der Tagung von Bienen machen Schule darauf aufmerksam, dass Zentis aktuell wieder regional Naturschutzprojekte fördert. Es wurden vier Initiativen ausgewählt, die mit insgesamt 30.000 € unterstützt werden, auch Mellifera ist dabei. Ich möchte auch hier im Forum darauf aufmerksam machen, nachdem wir Tagungsteilnehmer:innen gestern noch einmal per Email an die Aktion erinnert wurden. Wichtig: Die Teilnahme ist nur noch bis morgen, 15. Oktober 2022, möglich.
In Jonas` Email steht:

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns im aktuellen Wettbewerb von Zentis eure Stimme gebt. Alle Beteiligten Initiativen bekommen anteilig einen Teil des Preisgeldes. In der momentanen finanziellen Situation hilft uns jeder Euro. Der Wettbewerb läuft noch bis morgen

Hier der Link:
https://www.zentis.de/de/markenwelt/markenwelt-produkte/naturrein/Projekt-Voting-2022

Liebe Grüße, Michèle

5 „Gefällt mir“

Auch wenn die Zentis-Seite noch unverändert zu sehen ist :thinking:, ist die Aktion inzwischen wohl beendet. :wink:


Liebe @Katrin, lieber @Jonas,

würdet Ihr vielleicht an dieser Stelle einmal zurückmelden, wie das Projekt-Voting ausgegangen ist, sobald Ihr etwas wisst?

Vielen Dank und liebe Grüße,
Michael

1 „Gefällt mir“

:honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower:

Gerade erfahre ich von Nick aus unserer Öffentlichkeitsarbeit, dass Mellifera mit knapp 5000 Stimmen 41% aller abgegebenen Stimmen erhalten und 12.300 Euro gewonnen hat!

Vielen Dank an alle, die mit für uns abgestimmt und den Link verteilt haben!

:honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower::honeybee::sunflower:

6 „Gefällt mir“

Wow - das ist ein toller Erfolg! :clap: Ich freue mich! :slight_smile:

das freut mich sehr, sehr, sehr

Trotz der Freude - auch bei mir - möchte ich hier diese Nachricht weiterleiten:
Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer unserer Mellifera-Netzwerkkarte,
mit der Unterstützung von Menschen wie Ihnen konnte Mellifera e. V. in den letzten 10 Jahren über 15 Mio. Euro in seine Aktivitäten für Biene, Mensch und Natur investieren. So ist Mellifera zu einem unverzichtbaren Ansprechpartner für die faszinierende Welt der Bienen und den Schutz der blütenbesuchenden Insekten geworden.
Doch trotz des leidenschaftlichen Engagements unserer Ehrenamtlichen und nachhaltigen Verbesserungen, die wir für unsere „Schützlinge“ bereits erreicht haben, ist Mellifera in eine finanziell schwierige Lage geraten. Leider haben sich erwartete und budgetierte Fördermittel und Spendengelder kürzlich dramatisch verringert. Um unsere Arbeit für eine gesunde, vielfältige und enkeltaugliche Welt fortzusetzen, benötigen wir bis Jahresende rund 200.000 € zusätzlich. Der Fortbestand von Mellifera steht auf dem Spiel, wenn es uns nicht gelingt, einen erheblichen Teil dieses Fehlbetrags durch Sonderspenden zu decken.
Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende – jeder Betrag hilft uns und ist willkommen!
Onlinespenden unter: www.mellifera.de/spenden

Direktüberweisungen an IBAN: DE58 4306 0967 0018 7100 07

Noch immer haben Imkerinnen und Imker immense Bienenvölkerverluste zu beklagen. Der Rückgang der Artenvielfalt und das Insektensterben schreiten ungebremst voran. Jetzt ist unser Verein mehr denn je gefragt, das Ruder herumzureißen. Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass wir weiterhin wegweisende Projekte zur Förderung der Bienen, der bestäubenden Insekten und der Biodiversität auf den Weg bringen.

Kennen Sie weitere Menschen, die unsere Anliegen teilen? Scheuen Sie sich nicht, unseren Ruf nach Hilfe zu teilen. Wir wissen, dass wir durch unser gemeinsames Handeln eine Welt mit Biene, Mensch und Natur im Einklang verwirklichen können.

In Dankbarkeit und mit herzlichen Grüßen
Terra Pasqualini, Michael Slaby und Dr. Johannes Wirz