Schulimkerei gut versichert?

Die einfachste Möglichkeit sich einen rundum Versicherungsschutz für die Schulimkerei zuzulegen, ist einem Imkerverein beizutreten. Jedes Mitglied hat dort Anrecht auf Rechtsbeistand im Versicherungsfall. Alles andere wird über die Schule abgesichert, wenn die Schüler während der Unterrichtsstunden an den Bienen arbeiten. Sollte ein Imker während eines Ausfluges besucht werden, muss das ganze vorher von der Schulleitung abgesegnet werden, damit auch dann der Versicherungsschutz der Schule greift, ausserschulische Lernorte gehören übrigens auch dazu.

1 Like