[Sammelthema] Was blüht denn da?

Gestern waren meine Frau und ich in einem Schlosspark der Region spazieren. Dabei kamen wir auch an einigen großflächigen Beeten vorbei, die ganz offensichtlich bienenfreundlich angelegt sind. :+1:t2: Schwer beeindruckt hatten uns dabei die folgenden Blumen - manchmal saßen sogar 2 Bienen gleichzeitig auf einer Blüte:

Und nun die Preisfrage, weil wir es nicht wissen und Flora incognita leider keinen ausreichenden Empfang hatte: Worum handelt es sich hier?

Mitte August scheint diese Blume ein absoluter Bienenmagnet zu sein. Wir haben auch noch Platz im Garten und sie wäre bestimmt eine Bereicherung.

Liebe Grüße,
Michael

P.S. Es bietet sich an, dies gleich als Sammelthema zu starten. :slight_smile:

1 Like

Das ist eine ungefüllte Dahlie. Jetzt im August nehmen die Bienen sie gerne…!

2 Like

Du kannst die Pflanzen auch normal fotografieren und wenn du Empfang hast mit der App öffnen und die Pflanzen dann zB zuhause bestimmen.

1 Like

Dankeschön, @sebastian! :slight_smile: Beim Versuch, mich da jetzt schlauer zu machen, wurde ich beinahe erschlagen von der Vielzahl an Dahlienarten, die es gibt:

Danke für den Tipp, Andreas @Ostalbkiste! :slight_smile: Das hatte ich im Nachgang auch probiert, aber anscheinend war mein Bildausschnitt nicht gut gewählt, denn da kam etwas ganz anderes heraus, das offensichtlich nicht passte. Ich hatte auch nur dies eine Foto gemacht, was der App wohl nicht reichte, um die Pflanze bestimmen zu können. Beim nächsten Mal werde ich mehr Fotos machen.

Gestern bei einem Spaziergang im benachbarten Stadtteil entdeckt - Ende September ein absolut beeindruckender Bienenmagnet (das Foto gibt das leider nicht her):

Flora incognita habe ich auch hier erst nachträglich bemüht und es kam (u.a.) die „Großblättrige Aster“ heraus. Das in der App hinterlegte Bild sieht relativ ähnlich aus, aber ich bin weiter unsicher. Kann jemand das Ergebnis bestätigen?