Lockdown in der Schulimkerei

Tja, nun ist es mal wieder soweit. Viele Schulen schränken jetzt den Betrieb der Schulimkereien wieder ein. Was tun sprach Zeus? Weitermachen! Legt Euch ein Datenkabel an den Bienenstand, dann kann man direkt von dort aus online unterrichten. Wunderbar auch bei Imkeranfängerkursen. Man hört die Bienen zwar nicht, aber die wären jetzt im Herbst eh nicht aktiv gewesen. Aber man kann dann zumindest die Beuten erklären, den Aufbau zeigen, den Bienenstand usw. Jeder Bienenstand ist besonders und jedem Neuling bringt es Spaß, unterschiedliche Bienenstände sehen zu dürfen.