Honigernte im ersten Jahr möglich?

Hallo liebe Bienenfreunde,
ich habe dieses Jahr mit Imkern angefangen. Mein Kunstschwarm hat sich prächtig entwickelt und hat mittlerweile fast 10 Rahmchen komplett ausgebaut. Natürlich juckt es mir in den Fingern und ich würde sehr gern am Saisonende wenigstens 1 Glas abfüllen. So als erster Test. Nun bin ich mit aber sehr unsicher. Grundsätzlich liest man in jedem Buch, dass man im ersten Jahr nicht ernten soll.

Wie wird es denn ablaufen bei Trachtende. Wie viel kann man denn durch zufüttern noch in Waben verfüllen ab Ende Juli? Ca. 6 Rahmchen brauchen sie ja zur Überwinterung. Reicht es, wenn sie bis dahin ca. 4 haben und der Rest zugefüttert wird? Ich gehe ja davon aus, dass ein guter Teil der Brustwaben zum Honig Einlagern frei wird. Oder habe ich einen Denkfehler? Hat schonmal jemand etwas im ersten Jahr entnommen?

Danke und liebe Grüße

Dann setz dich doch auf deine Finger :wink:
Nicht böse gemeint. Ich habe zwar keine Einraumbeute, aber (wesensgemäß) Imkern hat auch mit Geduld zu tun! Als wesensgemäße Imker wollen wir uns ja nach den Bedürfnissen der Bienen richten und nicht nach unseren juckenden Fingern :wink: Ich kann die Ungeduld verstehen, dennoch würde ich ihr widerstehen. Und wenn’s gar nicht klappt, kannst du bei der Durchschau mal einen Finger in die Honigwabe drücken und den Honig probieren. Das können die Bienen noch wieder gut richten …

2 „Gefällt mir“

Danke Cupido, ich dachte mir das schon, aber ich hatte gehofft, dass sich die Angaben vielleicht eher auf eine „richtige“ Ernte beziehen. Ich bin ja froh, dass die Entwicklung sehr gut verlief bisher.

Sonniges Wochenende!

Ernte ist ja auch ein gewisser Aufwand – für ein Glas Honig ist das etwas unverhältnismäßig. Wenn du meinst, dass da eine Honigwabe am Rand ist, die sie nicht unbedingt für den Winter brauchen, wäre das in der ERB natürlich einfacher eine einzelne rauszunehmen als bei der Bienenkiste oder Warré. Ich würde es aber nicht machen, sondern nächstes Jahr „richtig ernten“ … und Vorfreude ist ja bekanntlich die beste Freude :wink:

1 „Gefällt mir“

Mellifera = „Wesensgemäße Bienenhaltung“.
Rhabarber: Pflanzen und dann erst im „2. Jahr“ eine Ernte …
Wer nur schnell ernten will, soll lieber …
Das ist nur meine bescheidene Meinung, man sollte versuchen vorausschauend zu denken.

Rolf, der Anfänger

1 „Gefällt mir“