Schwarmfangsack

Moin ihr Lieben,

wo wir gerade schon bei dem Schwarmthema sind, es gibt ja diese Schwarmfangbeutel, welche die Korbimker teilweise auch benutzen. Die Hängt man wohl nahe der Kiste auf und dann flattert der Schwart da fröhlich hinein.

Haut das hin oder ist diese Vorstellung gerade dich etwas zu romatisch?

Hat da wer Erfahrung?

LG und besten Dank im Voraus!

In der Korbimkerei wird der Sack nicht nahe der Körbe aufgehängt, sondern der Imker belauert die Körbe. Sobald der Schwarm beginnt den Korb zu verlassen heftet der Imker den Sack ans Flugloch und fängt ihn dort sozusagen ab. Der Schwarm heftet sich also gar nicht erst irgendwo an.
Das Ganze ist mit viel Zeit und Beobachtung verbunden.

Im Video ist das gut zu sehen.

https://youtu.be/0ouvN6TWAEw

2 Like

Auch hier nochmal mein Hinweis auf Schwarmvorwegnahme, die sicherste Methode.

Zu Anfang meiner Bienenhaltung habe ich auch mit einem Fangnetz, Fanschlauch und
anderen Dingen geliebäugelt. Darunter waren Erfindungen aus alter Imkerliteratur. Wir hatten
im alten Forum darüber sehr lebhaft diskutiert.
Aber dann kamen erste Hinweise im Forum, erste Versuche und siehe da - die perfekte
Methode, um sicher seinen Schwarm behalten zu können.

1 Like

Ach ja, danke, wieder schlauer geworden.